3 thoughts on “Sharkoon Shark Force Gaming Maus schwarz

  1. Edmund Sackbauer
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    Mausrad quietscht, 23. Dezember 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Sharkoon Shark Force Gaming Maus schwarz (Personal Computers)
    Ich verwende die Maus jetzt seit etwas mehr als einer Woche. Sie ist angenehm groß, für Menschen die die Maus mit der ganzen Handfläche halten und wirklich ergonomisch geformt. Der Formfaktor ist für mich daher ideal. Die Tasten funktionieren tadellos und überhaupt nicht schwammig. Die Sondertasten sind gut angeordnet, auch wenn ich sie bisher nicht verwendet habe. Die Maus ist relativ schwer, was man mögen kann oder nicht. Ich bevorzuge leichtere Mäuse, weil das angenehmer ist wenn man sie oft umsetzen muss. Die Beleuchtung ist auch aktiv wen der Computer ausgeschaltet ist. Ich kann mir vorstellen, dass das nicht überall erwünscht ist. Mich stört dabei nur die Stromverschwendung. Bis hierhin müsste ich also eine klare Empfehlung mit 5 Sternen abgeben.
    ABER: Das Mausrad quietscht bereits seit kurz nach Inbetriebnahme. Es dreht sich relativ schwer und das Geräusch nervt extrem. Selbst bei meiner uralten Microsoft Maus war das auch nach vielen Jahren kein Problem. Das geht gar nicht. Nachdem ich bei einem Teil um 15 Euro die Packung nicht aufhebe, kann ich sie jetzt in die Tonne kloppen. Wer glaubt ich hätte halt ein Montagsgerät erwischt und sie aufgrund des sehr attraktiven Preises trotzdem kaufen will, sollte zumindest ein paar Wochen lang die Packung aufheben …
  2. kelborn
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Langzeittest, 24. Januar 2017
    Von 

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Sharkoon Shark Force Gaming Maus schwarz (Personal Computers)
    Ich habe die Maus seit September 2014 (!) täglich in Gebrauch und kann sagen: Sehr gut! Warum?

    == Gebrauch ==
    Die Mouse ist typisch für eine Gaming Mouse geformt und macht auch bei langem und häufigem Gebrauch keine Schmerzen oder ähnliches. Sie ist leichtgängig und kann auch auf Tischflächen ohne Mouspad verwendet werden. Allerdings verstauben die Gleitkissen schnell und man muss sie von Zeit zu Zeit säubern. Diese waren nach 2 Jahren gebrauch auch verschlissen und ich musste die (mitgelieferten) Ersatzgleiter aufkleben, was sehr leicht geht. Danach waren sie wieder wie neu!
    Die Mouse ist plug-and-play, d.h. anstecken und schon wird sie von Win10 erkannt! Aber zu verwenden ist sie NUR für Rechtshänder und keinesfalls für Linkshänder!

    == Ausstattung ==
    Die Ausstattung ist zweckmäßig und m.E, völlig ausreichend. Wenn man eine Mouse mit 120 programierbaren Tasten sucht, ist man iher fehl am Platz. Für die einfachen (aber sehr nützlichen) Funktionen die vorhanden sind (z.B. Vor- und Zurücktaster für den Daumen) ist noch eine DPI-Taste vorhanden, welche zur Wahl der Auflösung dient. Diese Einstellung kann sinnvoll sein zu verändern wenn man große Blidschirme hat mit hoher Auflösung. Das Mouserad ist leichtgängig, sitzt für mein Gefühl aber relativ weit vorne.

    == Fazit ==
    Auch nach 3 Jahren ist das Gerät noch gut in Schuss! Einzig die Gleitgummi mussten einmal gewechselt werden (waren aber dabei). Tasten und Rad funktionieren wie am ersten Tag. Und das obwohl sie jeden Tag stark “bearbeitet” werden.Ein echtes Arbeitstier zu kleinem Preis also!

  3. Tim R.
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Für den Preis sehr gut, 21. Dezember 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Ich habe mir die Maus vor etwas über einem Jahr als Gaming-Maus gekauft und muss sagen, dass ich wirklich zufrieden damit bin. Sie liegt sehr gut in der Hand bzw. die Hand liegt sehr angenehm auf und der Schwarz/weiß Look hat echt was, zusammen mit den blauen Lichteffekten.

    Das Kabel ist zudem mit Stoff ummantelt, weshalb sich da nichts verdreht etc.

    Ansonsten ist sie aber natürlich sehr simpel gehalten (was mich sehr freut). Es gibt eine Vor- und Zurücktaste, natürlich Linke und rechte Maustaste sowie das Mausrad und hinter diesem befindet sich noch eine Taste, womit sich die dpi in drei Stufen einstellen lassen (600, 1000, 1600 dpi)

    Der einzige Kritikpunkt, den ich nach über einem Jahr intensiver Nutzung habe, ist die Folie, die auf der Maus für besseren Grip aufgetragen wurde. Denn die fängt sich an abzulösen. Vor allem auf der Rechten Seite, wo Ring- und kleiner Finger liegen und beim “Shark Force”-Schriftzug. Das stört nicht sonderlich, aber schmältert doch ein kleines bisschen.

    Nichts desto trotz ist die Maus für diesen Preis mMn definitiv empfehlenswert und vielleicht habe ich mit meiner bzgl. der Folie auch einfach nur ein Montagsgerät erwische

    Artikel gekauft: 04.08.2016
    Rezenstion geschrieben: 21.12.2017

Comments are closed.