Lenovo Yoga 520 35,6 cm (14,0 Zoll Full HD IPS Touch) Convertible Notebook (Intel Pentium 4415U, 4GB RAM, 128GB SSD, Intel UHD Grafik 610, Windows 10 Home) grau

By | September 3, 2018
Lenovo Yoga 520 35,6 cm (14,0 Zoll Full HD IPS Touch) Convertible Notebook (Intel Pentium 4415U, 4GB RAM, 128GB SSD, Intel UHD Grafik 610, Windows 10 Home) grau

Pentium 4415U / 2.3 GHz, Win 10 Home 64-Bit, 4 GB RAM, 128 GB SSD, 35.6 cm (14) IPS Touchscreen 1920 x 1080 (Full HD), HD Graphics 610, Wi-Fi, Bluetooth, Mineral Grey

  • Prozessor: Intel Pentium Gold 4415U (2,30 GHz, 2MB Cache)
  • Besonderheiten: 360 Grad verstellbares IPS-MultiTouch-Display in Full-HD-Auflösung, Dolby Audio Premium und Harman-Lautsprecher, Fingerabdruckscanner
  • Akku: bis zu 10,4 Stunden Laufzeit, 52,5 Wh, Li-Polymer
  • Lieferumfang: Lenovo Yoga 520-14IKB, mineral grey, Netzteil, Dokumentation

Lenovo Yoga 520 35,6 cm (14,0 Zoll Full HD IPS Touch) Convertible Notebook (Intel Pentium 4415U, 4GB RAM, 128GB SSD, Intel UHD Grafik 610, Windows 10 Home) grau mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 499,00

Angebotspreis:

2 thoughts on “Lenovo Yoga 520 35,6 cm (14,0 Zoll Full HD IPS Touch) Convertible Notebook (Intel Pentium 4415U, 4GB RAM, 128GB SSD, Intel UHD Grafik 610, Windows 10 Home) grau

  1. o
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Sehr gutes Notebook für den Preis, 10. Juni 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Das Notebook macht einen sehr wertigen Eindruck. Es handelt sich um ein Metallgehäuse – insofern ist das Gerät auch nicht ganz leicht, was die Verwendung als Tablet vielleicht ein wenig beeinträchtigt. Tastatur ist gut, wenn sie auch nicht an die Qualität der Thinkpads herankommt, aber das hab ich auch nicht erwartet. Beim Tippen ist das Gerät sehr stabil (Oberfläche gibt nicht nach, wenn man tippt).
    Power-Button an der rechten Seite – ist meiner Meinung nach nicht so ideal, weil man ab und zu schon unbeabsichtigt da drankommen kann.
    Bildschirm ist sehr schön und klar, Touchscreen funktioniert einwandfrei. Wacom-Funktion hab ich nicht getestet.
    Schön sind auch die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten bzgl. Akku-Schonung usw. (Lenovo-Software). Ansonst kommt das Notebook mit verhältnismäßig wenig Bloatware, was angenehm ist.
    Insgesamt ein sehr gutes Notebook.
  2. Anonymous
    2.0 von 5 Sternen
    Bildschirm leider nicht störungsfrei, 24. Juli 2018
    Zu Beginn war ich von dem Gerät wirklich sehr angetan. Das Erscheinungsbild und die Verarbeitung waren sehr ansprechend und auch das Arbeiten mit dem Gerät ging flott von der Hand. Die vollständige Umklappbarkeit des Displays hat mir sehr gut gefallen, da ich bei Präsentationen keinen PC zwischen mir und den Zuhörern als Barriere hatte. Bis dahin war ich mit dem Gerät vollständig zufrieden und hätte sicherlich fünf Sterne vergeben.

    Leider hat nach etwa 4 Wochen zunächst leicht, dann immer stärker das Display Probleme gemacht. Zu Beginn zeigten sich einzelne horizontale Streifen, welche bei einer leichten Nachjustierung des Displaywinkels wieder verschwanden, sodass ein Arbeiten trotzdem noch möglich war. Mit fortschreitender Zeit wurde das Problem allerdings immer stärker und es kam zum totalen Ausfall des Displays, wodurch das Arbeiten mit dem PC nicht mehr möglich war. Das Gerät wurde daraufhin zur Reparatur eingesendet.
    Nachdem ich das Gerät wieder zurück hatte bestand das Problem in genau der gleichen Weise weiter. Das Problem ist sehr(!) offensichtlich, sodass ich doch starke Zweifel daran habe ob der “zertifizierte Reparaturpartner” das Gerät jemals angeschaltet hatte. Auch eine Rücksetzung des Geräts auf Werkseinstellung hat während der Reparatur nicht stattgefunden.
    Das Gerät geht also leider zurück und ich muss mir einen anderen PC für meine Zwecke suchen.
    Sehr schade.

Comments are closed.