HP LaserJet Pro M28w Multifunktionsgerät Laserdrucker (Drucken, scannen, kopieren, WLAN, Airprint) weiß

By | April 18, 2018
HP LaserJet Pro M28w Multifunktionsgerät Laserdrucker (Drucken, scannen, kopieren, WLAN, Airprint) weiß

HP INC. HP LaserJet Pro MFP M28w USB 2.0 WiFi high speed

  • Besonderheiten: Kompakter All-in-One Schwarzweiß Laserdrucker mit schnellem Druck für Büro und Homeoffice; Netzwerk-Drucker mit WiFi-Funktion
  • Druckqualität: bis zu 600 x 600 dpi; Anschlüsse: Hi-Speed USB 2.0, WiFi, mobiles Drucken; HP ePrint, Apple Airprint, Google Cloud Print, Wireless Direct, Auto On/Off und Instant On Technologie für mehr Effizienz, LED-Bedienfeld, geringer Stromverbrauch
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 18 S./Min (schwarzweiß)
  • Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: HP LaserJet Pro M28w 3in1 Schwarzweiß Laserdrucker Multifunktionsgerät (W2G55A); HP 79 Schwarz Original LaserJet Starter-Tonerkartusche; Installationsanleitung; Softwaretreiber und Dokumentation auf CD-ROM; Netzkabel

HP LaserJet Pro M28w Multifunktionsgerät Laserdrucker (Drucken, scannen, kopieren, WLAN, Airprint) weiß mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 139,00

Angebotspreis: EUR 121,00

2 thoughts on “HP LaserJet Pro M28w Multifunktionsgerät Laserdrucker (Drucken, scannen, kopieren, WLAN, Airprint) weiß

  1. mdt1900
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Bei PC Problemen sitzt die Ursache meist vor dem Bildschirm. Nicht so bei Druckern. Drucker hassen die Menschheit., 13. April 2018
    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
    HP bewirbt den Pro M15w als einen der kleinsten Mono-Laser des Marktes, leider aber ist der Drucker gut einen Zentimeter breiter, als der Samsung Xpress M2026w Laserdrucker (mit WLAN und NFC). Exakt an dieser Kleinigkeit scheitert in meinem Fall dann auch die Unterbringung im bekannten Ikea Kallax (Raumteiler)Regal. Schade.

    Von dieser genannten Kleinigkeit ähneln sich beide Drucker extrem. Eine eigene Papierkassette gibt es als Zugeständnis an die Kompaktheit nicht, Papier wird “von Vorne” einfach eingelegt. Vorteil – das spart Platz und die Klappe kann ohne eingelegtes Papier komplett geschlossen werden, Nachteil – das Papier verstaubt und wird beim Druck leicht wellig ausgegeben. Allerdings sind keine Streifen von der Transportwalze beim HP auf weißem Papier sichtbar, das schafft leider auch nicht jeder kleine Mono-Laser.

    Technisch erweist sich der M15w als komfortabel und einfach in der Bedienung. Nach zwei Minuten ist das Gerät mittels WPS-Taste im heimischen Netz integriert, auch der Standby-Modus funktioniert, d.h. der Druck funktioniert auch ohne vorheriges Aufwecken per Tastendruck.

    Fazit: Hübscher kleiner Mono-Drucker für den Privatgebrauch. Leider scheint aktuell noch kein günstigeres Toner-Duplikat auffindbar zu sein, weshalb ich im direkten Vergleich und unter Berücksichtigung der Folgekosten aktuell den o.g. Samsung noch bevorzugen würde.

  2. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Genau was ich gesucht habe, 15. April 2018
    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
    Bislang war ich bis auf einen Punkt sehr zufrieden mit dem Ricoh SP 150 welcher aktuell in der gleichen Preisklasse wie der HP liegt (ähnliches gilt für die Original-Tonerkartuschen). Das einzige was mich dirt störte war das fehlende AirPrint/WLAN Anbindung, denn das Kabel störte mich schon sehr. Nun habe ich den HP LaserJet Pro M15w und bin extrem zufrieden. Die Einrichtung ging blitzschnell (sogar auch nur vom Handy aus – also ohne PC!!!) und völlig komplikationslos. Nun kann ich eben auch mal schnell vom Handy oder Laptop aus etwas ausdrucken. Mehr will ich ja gar nicht, aber auch qualitativ kann ich nicht meckern. Da es ja eh ein s/w Drucker ist, muss er zwar keine Hochleistung erbringen, aber ich bin mit dem Druckbild sehr zufrieden.
    Im Vergleich zum Ricoh ist er zwar etwas höher, dafür aber deutlich weniger tief, was sich auf dem Schreibtisch sehr positiv auswirkt! Klar, wenn Papier eingelegt ist, dann ist er natürlich tiefer (und bei Nichtgebrauch muss man entweder das Papier entnehmen oder mit dem Zustauben leben), aber dafür funktioniert die Ausgabe deutlich besser!

    Klein, kompakt und drahtlos… ich bin rundum zufrieden!
    Leider habe ich bislang nur noch keine Toner-Alternativen gefunden, so dass man wohl auf das Original nicht verzichten kann.

Comments are closed.