HP 15-bs025ng 2BT32EA 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Celeron N3060, 4GB RAM, 1TB HDD, Intel HD-Grafikkarte 400, FreeDOS 2.0) schwarz

By | December 23, 2017
HP 15-bs025ng 2BT32EA 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Celeron N3060, 4GB RAM, 1TB HDD, Intel HD-Grafikkarte 400, FreeDOS 2.0) schwarz

Intel Celeron N3060, • RAM: 4GB • HDD: 1TB • Optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: Intel HD Graphics 400 (IGP), HDMI • Display: 15.6″,

  • Prozessor: Intel Celeron N3060 (1,6 GHz Basisfrequenz, bis zu 2,48 GHz Burstfrequenz, 2 MB Cache, 2 Kerne); Grafikkarte: Intel HD-Grafikkarte 400
  • Besonderheiten: Laptop mit mattem 15.6 Zoll FHD-Display SVA (1.920 x 1.080), HP Truevision Webcam, DVD-Writer, Multitouchpad, zwei Lautsprecher, Bluetooth, W-LAN
  • Akku: 4 Zellen, 41 Wh
  • Herstellergarantie: 1 Jahr bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: HP 15-bs025ng (2BT32EA) 15,6 Zoll Laptop, schwarz

HP 15-bs025ng 2BT32EA 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Celeron N3060, 4GB RAM, 1TB HDD, Intel HD-Grafikkarte 400, FreeDOS 2.0) schwarz mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 299,00

Angebotspreis:

2 thoughts on “HP 15-bs025ng 2BT32EA 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Celeron N3060, 4GB RAM, 1TB HDD, Intel HD-Grafikkarte 400, FreeDOS 2.0) schwarz

  1. PC-DIDI
    61 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super 17,3 Zoll Notebook zum “Kampfpreis”!, 28. Oktober 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Ein 17,3 Zoll Notebook für 269 €? Klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Klar, es ist kein Betriebssystem drauf, aber das zu installieren ist kein Hexenwerk.
    Ich benötige das Notebook als Office-Notebook. Es ist selbsterklärend, dass ein Notebook in dieser Preisklasse KEIN Gamer-Notebook sein kann!

    Office, Internet, Bildbearbeitung, Videos schauen, dafür ist es super.

    Doch zu den Details:
    Es ist gut verarbeitet, wirkt in keinster Weise billig. Der Bildschirm ist matt/entspiegelt und auch bei hellem Licht gut erkennbar. Kontrast und Helligkeit reichen völlig aus.
    Das Notebook hat alles, was man braucht:
    * 17,3 Zoll Bildschirm
    * Dual Core Prozessor
    * 4 GB Arbeitsspeicher
    * 1 TB! große Festplatte
    * WLAN
    * Webcam
    * Bluetooth
    * SD Card Reader
    * 2 x USB 2.0 und 1 x USB 3.0
    * DVD Brenner

    Anfangs war ich skeptisch, was den 2-Kern Prozessor angeht, doch er arbeitet wirklich flott, auch parallel mehrere Anwendungen.
    Installiert habe ich Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1709). Man muss nicht einen Treiber nachinstallieren, ALLE Treiber werden von Microsoft bereit gestellt. Nach der Installation gleich Windows Update starten und die Treiber werden automatisch installiert.

    Alle Anwendungen laufen dann schön flüssig, hätte ich so gar nicht erwartet. Auch der Sound ist recht ausgewogen.

    Noch ein Tipp!
    Im Betrieb hat es mich genervt, dass der Lüfter sich ständig laut gedreht hat, das Notebook aber kaum warm wurde. Habe den Fehler dann gefunden:
    Ins BIOS gehen. Dort suchen nach “Fan Always on” . Das ist “serienmäßig” auf “ENABLED” gestellt, sprich der Lüfter dreht sich IMMER. Umstellen auf “DISABLED”! Dann dreht der Lüfter nur noch leise bei Bedarf, sprich bei stärkerer Belastung/Hitzeentwicklung.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Lars Knake
    7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    199€ HP Laptop mit Free Dos, 27. November 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: HP 15-bs025ng 2BT32EA 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Celeron N3060, 4GB RAM, 1TB HDD, Intel HD-Grafikkarte 400, FreeDOS 2.0) schwarz (Personal Computers)
    Bin gerade dabei Windows 10 zu installieren … Soweit funktioniert erstmal alles. Free Dos ist wirklich lustig. Da fühlt man sich etwa 35 Jahre in die Vergangenheit katapultiert. Man muss die vorhandenen Partition löschen weil Windows sich sonst weigert sich zu installieren. Für einen absoluten Laien ist das nix und ne Windows 10 Installations DVD plus Aktivierugsschlüssel oder ein Linux sollte man da haben und etwas Erfahrung ist von Vorteil.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.