HKC N13RA: 33 cm (13 Zoll) Notebook (Intel Apollo Lake 1.1 GHz, 4 GB RAM, 32 GB eMMC, Intel HD Graphics 400, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB 3.0, WLAN, Windows 10 Home) fürs Homeoffice

By | October 8, 2019
HKC N13RA: 33 cm (13 Zoll) Notebook (Intel Apollo Lake 1.1 GHz, 4 GB RAM, 32 GB eMMC, Intel HD Graphics 400, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB 3.0, WLAN, Windows 10 Home) fürs Homeoffice

HKC N13RA: 33 cm (13 Zoll) Notebook (Intel Apollo Lake 1.1 GHz, 4 GB RAM, 32 GB eMMC, Intel HD Graphics 400, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB 3.0, WLAN, Windows 10 Home) fürs Homeoffice

  • Prozessor: Intel Celeron N3350 mit 1.1 GHz (übertaktbar auf 2.4 GHz), 4 GB starker Arbeitsspeicher, 32 GB Festplatte
  • Grafik: Intel HD Graphics 500 Grafikkarte, Full-HD-Bildschirm (Auflösung 1.920 x 1.080)
  • Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, Mini-HDMI, Micro SDx zur Erweiterung des Festplattenspeichers (max. 128 GB)
  • Weitere Funktionen: Bluetooth 4.0 und WLAN 802.11b/g/n, Kopfhörer- bzw. Lautsprecherausgang
  • Anwendung: Besonders für Office-Anwendungen für Studenten und Schüler geeignet. Der N13RA ist kompakt und hat dabei ein komfortables 13-Zoll-Display. Windows 10 Home (64 Bit) ist bereits vorinstalliert

HKC N13RA: 33 cm (13 Zoll) Notebook (Intel Apollo Lake 1.1 GHz, 4 GB RAM, 32 GB eMMC, Intel HD Graphics 400, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB 3.0, WLAN, Windows 10 Home) fürs Homeoffice mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 169,99

Angebotspreis: EUR 169,99

3 thoughts on “HKC N13RA: 33 cm (13 Zoll) Notebook (Intel Apollo Lake 1.1 GHz, 4 GB RAM, 32 GB eMMC, Intel HD Graphics 400, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB 3.0, WLAN, Windows 10 Home) fürs Homeoffice

  1. Anonymous
    30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Mit Windows 10 ist das Notbook zugemüllt., 10. Februar 2019
    Von 
    Dr. Thom

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Eigentlich wollte ich nur mit diesem handlichen und auch ansprechenden Laptop meine Mails abrufen und etwas auf You Tube in den Musikvideos surfen. Verwunderlich war, dass schon nach der Startprozedur weit über 2/3 des 32 Giga Speicher belegt waren! ….Und dann die Aufforderung zum Windows-Update. Über eine Stunde wurde downgeloadet und am Schluss waren von den verfügbaren 30 Giga noch weit unter einem Gigabite frei!! ( Über 9 Giga Update-Download!) Kurzum das Gerät sich sich zugemüllt und war somit träge und nahezu funktionsunfähig. So machts echt keinen Spass. Inzwischen weiß ich, dass man 256 Giga Speicherplatz für Windows 10 haben sollte, damit alles glatt läuft…. . Wie kann man als Händler so etwas auf den Markt werfen? Abgesehen von den unzufriedenen Kunden und den wohl zahlreichen Rücksendungen!.
  2. Anonymous
    22 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    HKC N13RA-DE, 24. Juni 2018
    Von 
    H.S. (Schwerin)

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: HKC N13RA: 33 cm (13 Zoll) Notebook (Intel Apollo Lake 1.1 GHz, 4 GB RAM, 32 GB eMMC, Intel HD Graphics 400, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB 3.0, WLAN, Windows 10 Home) fürs Homeoffice
    warum kauft man ein 13.3 zoll Notebook, um Mobil zu sein, das klappt mit dem Gerät. Das HKC-N13 und N16 verfügen beide über einen SSD HDD 2.5″ Port welches mir den Wechsel vom alten -Notebook erleichtern sollte, jedoch weit gefehlt, denn es scheint nicht möglich die eingebaute HDD als 1. Festplatte zu nutzen, Ende vom Lied , ich habe sie als 2. Platte angemeldet ist nicht so toll, da Windows 10 mit den Updates Schnelll die 28.5 Gb voll hat und dann geht nichts mehr :-((
    Leider gibt es weder Treiber oder Bios Updates auf der HKC Seite zum download
    Die Tastatur ist sehr ungenau es kommt immer wieder zu Fehlern Aussetzern beim schreiben, schade denn sie ist wie nur wenige aus China eine QWERTZ 🙂
    sehr gut ist das Display IPS fullhd und die hd web cam, sowie 2 microphone für cortana top !!!
    der rt8723b hat keine gute wlan Leistung sehr schade , ob hier ein neuer treiber helfen würde?
    Touchpad ist auch voll in Ordnung, Rechenleistung für den Alltag top, jedoch ohne hardware hungrige Spiele 🙂
    ins bios kommt man mit der entf Taste
    wo man fast alles ändern kann aber aufpassen :-)))
    da Plastik, knarzt alles ein wenig, stört aber nicht
    werde mal den support in holland anschreiben wegen dem bios ssd problem und den treibern snst denke ich könnte ich damit leben,
    habe das HKC 15.6 -zoll nicht genommen da nur tn panel 720p sonst wohl -baugleich

    ps.
    nachtrag zum wlan habe den deckel abgeschraubt, im deckel ist eine Metallfolie eingeklebt, die die Wärme vom Mainboard ans Gehäuse ableiten soll, diese habe ich seitlich um 3cm und oben um 2cm gekürzt, siehe da wlan Empfang besser Abschirmung der Antenne verkleinert, jetzt guter Wlan Empfang

  3. Anonymous
    8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    ein Taschenrechner kann mehr., 22. Januar 2019
    Von 
    Andreas

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Das Preis-Leistung Verhältnis hat mich dazu bewegt das Produkt zu ergattern. Optisch ein Hingucker aber nur auf dem ersten Blick.nimmt man es in die hand wir einem schnell die Plastikverarbeitung klar. Was für mich wichtig war sind zwei Sachen. Display und Schnelligkeit. Display hat schnell mich enttäuscht, da es bei öffnen mehrere Fenster verschwommen dargestellt wurde. Die Schnelligkeit der Bedienung war typisch Windows. Kompliziert und unnötig verlangsamt. Das schlimme war, das beim angestecktem Ladekabel, das Mauspad nicht mehr zu benutzen war, da es durch die Düne Plastik Höhle sich selbstständig gemacht hat sobald man einen Finger drauf hatte. War also nicht genug abgeschirmt. Das WLAN war eine reine Katastrophe. Mein 60€ handy hat schneller und weiter die Nutzung ermöglicht als dieses Produkt. Entfernung lag bei ca 10 Metern und das leptop hate keinen Empfang mehr. Das konfuse war hinzukommend, es war nicht möglich den Windows auf Werkseinstellungen zu setzen, da es mit Speicher nicht zurecht kamm. Egal ob ich zusätzliche Speicherkarte eingelegt habe.
    Kurzerhand schnell und unkompliziert zurückgeschickt und auch das geld erstattet bekommen.

Comments are closed.