Corsair SCIMITAR PRO RGB Optisch Gaming Maus (RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung, 16000 DPI) gelb

By | September 28, 2018
Corsair SCIMITAR PRO RGB Optisch Gaming Maus (RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung, 16000 DPI) gelb

Mouse USB Corsair Gaming ScimitarP RGB y

  • Exklusives Key Slider-Makrotasten-Steuerungssystem für unvergleichliche Anpassbarkeit für jeden Spielstil
  • Mechanische Seitentasten nach Spezifikationen von Profi-Gamern bieten ein einheitliches spürbares Feedback und einen präzisen Anschlag
  • Mit dem integrierten Speicher mit Hardware-Makro-Wiedergabe haben Sie Ihre Gaming-Profile immer dabei
  • Der anpassbare optische Gaming-Sensor mit 16.000 dpi und Auflösungsschritten von 1 dpi ermöglicht eine hochpräzise Leistung
  • Dienstprogramm zur Oberflächenkalibrierung für maximale Präzision und Reaktionsgeschwindigkeit

Corsair SCIMITAR PRO RGB Optisch Gaming Maus (RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung, 16000 DPI) gelb mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 89,90

Angebotspreis:

3 thoughts on “Corsair SCIMITAR PRO RGB Optisch Gaming Maus (RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung, 16000 DPI) gelb

  1. LoneGunmen
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Liegt klasse in der Hand, Softwaresteuerung übersichtlich und gut erklärt, 6. Dezember 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Die Maus liegt klasse in der Hand. Gute Haptik und die Knöpfe kann man gut bedienen. Nicht billig, aber da die Konkurenz (Razer, Logitech) in der gleichen Preisklasse liegt, doch ein guter Start. Kannte Corsair nur von den Gehäusen und anderen Bauteilen für PC’s und bin echt überrascht über das Produkt. Kann ich nur empfehlen. Die Verpackung ist etwas frickelig, man muss an der oberen rechten Ecke die Verpackung öffnen und kann danach die Maus mit etwas Nachdruck rausziehen. Hab mir erst nen Video bei Youtube dazu angeschaut, weil ich die Box nicht kaputt machen wollte.
  2. Lucas Knapp
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Sehr gute Maus, auch für meine etwas größere Hand gut geeignet, 9. Juni 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Die Maus ist sehr einfach zu konfigurieren (in CorsairUtilityEngine (CUE)), die Seitentasten sind einfach zu drücken, haben aber auch keine großen Probleme mit versehentlichem Drücken.

    Einziges Manko ist, dass die Tasten in z.B. Spielen nicht als eigene Tasten gelten, also nicht direkt ein Bind auf z.B. Mouse12 möglich ist, sondern die Tasten nur Markos ausführen, die dann Tasten auf der Tastatur imitieren (z.B. M12 = ” “Shift” drücken”, ” “P” drücken”, ” “P” loslassen”, ” “Shift” loslassen”, wenn man M12 auf das Schreiben eines großen “P” gebunden hat).
    Allerdings kann man durch Aufnehmen der Tastenanschläge schnell Makros einfügen und diese auch für jede Aktion verändern.

    Hilfe zum Konfigurieren: Zurück im (z.B. WindowsExplorer) Menü: Alt + Pfeiltaste nach links; Vor entsprechend ALT + Pfeiltaste nach Rechts

    Es ist auch möglich, das Standart Profil so einzurichten, dass es für nicht besonders festgelegte Anwendungen funktioniert und dann für einzelne Anwendungen wie z.B. Spiele oder Videoschnittprogramme ein eigenes Profil einzurichten, dass nur verwendet wird, solange man in der Anwendung ist. Beim Schließen dieser wechselt es sofort wieder zum Standart-Profil.
    Ich würde empfehlen, dass für Spiele mit starker Hotkey-Nutzung wie CS:Go oder Fortnite jeweils ein eigenes Profil angelegt wird.

  3. Philipp Drößler
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Funktioniert super, nicht alle Tastenbelegungen können auf der Maus gespeichert werden, 4. August 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Die Maus funktioniert super.
    Das Mausrad hat einen angenehmen Widerstand.

    Der Profilspeicher auf der Maus funktioniert auch, sodass die Maus ohne Treiber verwendet werden kann.

    1. Stern Abzug:
    Man kann z.B die “Profil wechseln” Taste nicht umkonfigurieren, wenn man das entsprechende Profil auf der Maus speichern will (Auch “Hardwareprofil” genannt).

    Man kann die Taste nur anders belegen, wenn man das Profil als sog. “Software Profil” speichert. Software Profile funktionieren aber nur wenn der Treiber installiert ist.
    Ich habe die Maus gekauft um zu vermeiden dass Ich riesige Treiber installieren muss – Das muss ich bei meiner Razer Naga bereits, nur hat diese mehr Tasten und ich kann jede davon frei belegen.

    Da die Funktionalität die Profile ohne Treiber zu verwenden mein haupt-Kaufgrund war, aber nicht komplett funktioniert, sende Ich sie leider zurück.

    2. Stern Abzug:
    Bei den 12 Tasten an der Seite lässt sich die “1” (Vorne links unten) nicht so gut Drücken, da der Daumen dann immer mit dem Mauspad kämpft.

Comments are closed.